Tinte Tanken . Ihr EDV-Service in Hamburg-Niendorf - Logo

Aufbereitete Geräte
mit Garantie und
zu fairen Preisen

Stempelerstellung
nach Ihren Wünschen

Stellen Sie sich Ihren PC,
Ihr Notebook oder
Ihr Tablet
zusammen

Wir füllen Ihre
Tintenpatronen
nach

  • Öffnungszeiten So erreichen Sie uns
    Montag - Freitag: 11:00 bis 19:00 Uhr

    Sa.: 10:00 bis 13:00 Uhr
  • 040 59456364

Digitale SicherungDatensicherung (Backup)

Windows sichern

Es kann jeden treffen

Diesen Abschnitt möchte ich mit einer kleinen Geschichte beginnen.

Im Frühjahr 2009 hat sich ein Kunde einen neuen PC "von der Stange" gekauft. Ich habe die Daten vom alten auf das neuen Gerät übernommen inklusive seiner umfangreichen Musiksammlung. Nachdem der neue PC störungsfrei lief und alle Programme installiert waren, wurde das alte Gerät verschrottet.

Nach ca. 2 Monaten ist die Festplatte kaputt gegangen. Der Kunde hat zwar kostenlos eine neue bekommen, es wurde auch ein Betriebssystem installiert, aber die ganze Musik ist unwiederbringlich verloren! Damit ihm das nicht wieder passiert, nutzt er jetzt eine externe Festplatte zur Datensicherung.

Was heißt Datensicherung bzw. Backup?

Datensicherung bedeutet, dass Ihre Daten mindestens zweimal auf unterschiedlichen Datenträgern vorhanden sind. Geht ein Datenträger kaputt, können die Daten vom anderen Datenträger wieder hergestellt werden. Der Backup-Datenträger sollte an einem anderen Ort aufbewahrt werden.

Möglichkeiten

Es gibt diverse Möglichkeiten, die Daten zu schützen, z.B. die Sicherung in der Cloud, also irgendwo im Internet. Es gibt Anbieter von (kostenlosem) Internetspeicher. Die Vorteile sind zum Einen, dass Sie von überall auf Ihre Daten zugreifen können und zum Anderen, dass Ihre Daten dort nochmals gesichert werden. Die Nachteile sind, dass Sie für Ihre Sicherung einen Internetzugang benötigen und dass – wenn Ihr Sicherungskonto gehackt wird – andere Zugriff auf Ihre Daten haben.

Als gut hat sich die Sicherung auf einer externen Festplatte bewährt. Hier ist die Datensicherheit mit am größten. Externe Festplatten gibt es in einer großen Auswahl ab ca. 60 Euro für ein Terabyte. Die Festplatte wird über USB direkt an Ihren Computer angeschlossen.

Eine bessere, allerdings auch teurere Möglichkeit, ist der Einsatz einer NAS (Network Attached Storage; Netzwerkspeicher). Diese Festplatten werden in Ihr Netzwerk integriert und jeder Computer in diesem Netzwerk hat Zugriff auf diese Festplatte. Sollten Sie einen Internetzugang haben, dann haben Sie zwangsweise auch ein Netzwerk, in welchem sich die NAS integrieren lässt.

Nur wie kommen Ihre wertvollen Daten auf diese Festplatte? Mit Windows 10 ist das windowsinterne Sicherungsprogramm schon recht gut geworden. Es ist zwar relativ langsam, bietet aber alle benötigten Grundfunktionen. Die alternative ist ein Sicherungsprogramm. Ein vernünftiges Programm, z.B. Acronis True Image, kostet zwischen 40 und 50 Euro.

Backup in 6 Schritten

  • Festpatte am Computer anschließen
  • Festplatte einschalten
  • An der Festplatte den Knopf für die Datensicherung drücken
  • Warten, bis der grüne Balken durchgelaufen ist; dann sind alle Daten gesichert
  • Festplatte vom Computer abmelden
  • Festplatte ausschalten
Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie das Kontaktfomular. Ich werde Ihnen zeitnah weiterhelfen. Zum Kontaktformular
Computer individeull erstellen.
Mehr erfahren
Gebrauchte Computer kaufen.
Mehr erfahren
Installation eines Routers nötg?
Mehr erfahren
Versand über Hermes
Mehr erfahren
Rufen Sie uns an.

Wir freuen uns Ihnen kompetent zur Seite zu stehen.
Rufen Sie uns bei Fragen einfach an: 040 - 59 456 364 oder nutzen Sie einfach das Kontaktfomular.

John
Ruskin
Das Gesetz der Wirtschaft

„Es gibt kaum etwas auf der Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte. Und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen.

Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.

Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas Geld zurücklegen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.“ John Ruskin 1819 – 1900

Unser Computer-Service freut sich auf Ihren Auftrag!